Der Ort

Die EFTERSKOLE in BINDERNAES/LOLLAND/DÄNEMARK

Die „Bindernaes-Efterskole“ ist ein Schülerinternat, das während der dänischen Sommerferien an Freizeit- und Jugendgruppen vermietet wird - in diesem Jahr an ganz viele Konfirmand*innen aus Schaumburg-Lippe.
Diese wunderschöne Gruppenunterkunft mit besonders guter Ausstattung liegt im Südwesten der dänischen Ostseeinsel Lolland und liegt auf einem großzügigen und weitläufigen Gelände.



An Freizeitmöglichkeiten gibt es (fast) alles, was man sich nur vorstellen kann:
Neben einem großen Fußballplatz (Rasenplatz) gibt es einen Basketballplatz, ein Beachvolleyballfeld, einen Tennisplatz, einen imposanten Kletterturm und eine Boulebahn.
Für Indoor-Aktivitäten stehen eine große Mehrfachsporthalle, ein Billard- und Tischtennisraum, ein Kraftraum und für musisch Begabte ein gut ausgestattetes Musikzimmer (mit Flügel, Keyboard, Schlagzeug, Gitarren) zur Verfügung.   
Und für alle, die es mal etwas ruhiger haben wollen: Zum Abhängen und Relaxen gibt es auf dem riesigen Areal ganz viele lauschige Plätzchen und Winkel …

Der nahe gelegene Wasserpark „Lalandia“ mit einer Riesenwasserrutsche und vielen anderen Attraktionen ist fußläufig in 10 Minuten zu erreichen; der lange Sandstrand ist zu Fuß auch nur in 15 Minuten entfernt.

Die Unterbringung während des KonfiCamps erfolgt in 2-3-Bett-Zimmern, wobei alle Zimmer ein eigenes Bad und auch ein seperates WC haben. Daneben hat jede Konfi-Gruppe auch einen eigenen kleinen Gruppenraum und einen Unterrichtsraum.